Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Chlorierung vom Trinkwassernetz ab 04.05.2021

PRESSEINFO    

Chlorierung vom Trinkwassernetz in der Gemeinde Schönbrunn
 
Die Städtischen Dienste haben in Absprache mit der Gemeinde, eine neue Dosierungsanlage zur Desinfektion mit Natriumhypochlorid, im Pumpwerk Allemühl installiert. Damit kann in Zukunft, bei einer eventuellen Verkeimung, geplant und überwacht, gezielt einzelne Ortsteile oder je nach Bedarf mit Hilfe von Natriumhypochlorid desinfiziert werden.

Um die Wirksamkeit bzw. die Zeit zu testen um den geforderten Chlorgehalt überall ins Netz zu bekommen, soll ab Dienstag 04.05.2021 das Trinkwassernetz der Gemeinde Schönbrunn chloriert werden. Die Chlorkonzentrationen liegen im Bereich zwischen 0,1 und 0,3 mg/l. Die Chlorwerte werden von den Städtischen Dienste Eberbach täglich gemessen und kontrolliert. Diese bewegen sich innerhalb der, von der Trinkwasserverordnung, vorgegebenen Grenzwerte. Eine sensorische Wahrnehmung kann nicht ausgeschlossen werden.

Die Zeit der Chlorung ist abhängig davon, wie lange es dauert, um den gewünschten Chlorwert im Netz zu verteilen. Die Maßnahme wird voraussichtlich ca. 1 Woche dauern. Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Bei eventuellen Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Rupp oder Herrn Fuß; Telefonnummer: 06271 - 92090.
 
Eberbach, den 29.04.2021
 
 
Städtische Dienste Eberbach
Werkleitung
Güterbahnhofstr. 4
69412 Eberbach
Telefon: 06271/9209-0
Telefax: 06271/9209-72
E-Mail:
www.stadtwerke-eberbach.de

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 29. April 2021

Weitere Meldungen

Terminvereinbarung und 3G-Regel für das Rathaus Schönbrunn
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste, aufgrund der aktuellen Corona-Situation ...
Chlorierung des Trinkwassernetzes der Gemeinde Schönbrunn beendet
Chlorierung des Trinkwassernetzes der Gemeinde Schönbrunn beendet   Die Städtischen ...

mail

"Sichere" Nachrichten an die Gemeinde!

 

Wenn Sie uns eine sichere Nachricht senden wollen, können Sie dies über das Servicekonto Baden-Württemberg tun. Dazu müssen Sie sich einmalig bei service-bw registrieren:
https://www.service-bw.de/loginthenredirect/-/redirect/SLASHpostfachSLASH-SLASHpostfachSLASHoeNachrichtSLASHneuSLASH6003709

 

oder alternativ
zur virtuellen Poststelle

 

 

Besuchen Sie uns auf Facebook!